k Blumen Kukuk in Dortmund - Friedhofskalender

Friedhofskalender

Dezember · Januar · Februar
über die Wintermonate führen wir Pflegearbeiten auf den Friedhöfen durch. An frostfreien Tagen können Schnittarbeiten durchgeführt werden. Der regelmäßige Erhaltungsschnitt sorgt dafür, dass die Gehölze gut in Form bleiben. überalterte Pflanzen vertragen einen kräftigen Verjüngungsschnitt. Oder, sie werden durch neue schwachwüchsige Gehölze ersetzt. Aktion Komplettrenovierung: Wir legen stark überalterte Grabstätten neu an, um das ansprechende Bild der Grabstätte wieder herzustellen.

März · April · Mai
Sobald sich die ersten Frühlingsboten zeigen, beginnen wir draußen mit den Pflanzarbeiten. Auf den Friedhöfen richten wir die Gräber her, damit wir in den Monaten März und April die Frühlingsbeete pflanzen können. Anschließend führen wir regelmäßig die Grabpflegegänge durch. Aktion Steinreinigung: Wir reinigen Grabsteine und beseitigen lästige Verschmutzungen.

Juni · Juli · August
Um den Frösten zu entgehen, beginnen wir nach den Eisheiligen mit der Sommerbepflanzung. Bis Mitte Juni sind alle Gräber frisch bepflanzt. Bei den ausgeführten Bepflanzungen geben wir eine Garantie gegen das Vertrocknen. In diesen Wochen nehmen wir die Düngung vor, damit alle Pflanzen gut versorgt sind. Außerdem schneiden wir Gehölze zurück, insbesondere die Bodendecker. Im Rahmen der Grabpflegearbeiten gießen wir die Pflanzen, sobald es notwendig ist.

September · Oktober · November
Ab Mitte September weichen die Sommerblumen, um auf der Grabstätte Platz für die Herbstbepflanzung zu schaffen. Zuerst werden die Strukturbeete gepflanzt, damit sich die Beetflächen in den nächsten Wochen schließt. Ab Anfang Oktober werden die Heidepflanzen gepflanzt. Zudem beseitigen wir wiederholt das Laub, das durch die Herbststürme auf die Grabfelder getragen wird. Ab Mitte Oktober bringen wir die feine Dekor-Pinienrinde auf den Grabflächen aus. Damit wirkt die Oberfläche optisch ansprechend. Außerdem verbessert die Rinde den Klimakreislauf und die Wachstumsbedingungen. Zu den Totengedenktagen liefern wir den Grabschmuck aus. Die floralen Gestecke bieten viele Wochen einen schönen Blickfang.